Die Umkehr

Ohne Umkehr kann man nicht zu Gott finden. Schon der deutsche Begriff sagt viel darüber aus, was ganz einfach an sich hat:

Unser Leben fängt natürlich damit an, dass wir Gott den Rücken gekehrt haben (unsere sündige Natur). Wir laufen Ihm davon und stattdessen der Sünde entgegen. Der einzige Weg zu Gott wäre sinnvollerweise umzukehren. Somit würden wir automatisch der Sünde dann den Rücken kehren.

Aber bevor wir umkehren können, müssen wir Busse tun und bevor wir Busse tun können, müssen wir nicht nur Reue zeigen, sondern wirklich auch im Herzen haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s